Kaley Cuoco hat sich mit Raven Fine Jewellers aus Beverly Hills als Co-Designer der Healing Wings Butterfly-Halskette zusammengetan, deren Verkauf der EB Medical Research Foundation ( EBMRF ) zugute kommt .

EBMRF liegt Cuoco sehr am Herzen. Ihr Manager, Andrea Pett-Joseph, hat einen Sohn namens Brandon, der mit der seltenen, lebensbedrohlichen genetischen Krankheit EB oder Epidermolysis Bullosa lebt, die schmerzhafte Wunden verursacht, ähnlich wie Verbrennungen, die häufig einen Großteil des Körpers einer Person bedecken. Einfache Aktivitäten können zu Rissen oder Blasen auf der empfindlichen Haut führen, daher werden Kinder, die damit leben, manchmal als “Schmetterlingskinder” bezeichnet. Das Collier-Design ist eine Möglichkeit, sie zu ehren und soll die Stärke und Schönheit derjenigen symbolisieren, die den EB-Kampf führen.

“EB ist eine Sache, die mir persönlich am Herzen liegt”, sagte Cuoco, die eine Bannerwoche mit Nominierungen für Golden Globe und SAG Awards für ihre Hauptrolle in The Flight Attendant hat . “Der Sohn meines Managers, Brandon, wurde mit EB und mir geboren Ich kenne ihn sein ganzes Leben lang. Ich möchte helfen, ein Heilmittel für diese schmerzhafte Störung zu finden. ”

Das Design kennzeichnet einen geätzten Schmetterlingsanhänger, der an einer passenden Kette hängt. Es kann durch Geburtsstein personalisiert werden und ist in Sterlingsilber, Gelbgold, Roségold oder Weißgold erhältlich. Der Healing Wings Butterfly kostet 100 und 395 US-Dollar und ist online erhältlich . Dank Raven und seinem Gründer Michael Raven kommen 50 Prozent des Umsatzes dem EBMRF zugute.

“Wir hoffen, dass jeder, der von dieser Störung erfährt und täglich Probleme hat, berührt wird und helfen möchte”, sagt er. “Diese Halskette ist ein einzigartiges Geschenk und eine großartige Möglichkeit, etwas zu verändern.”

ROCK4EB

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here