Diese Woche gab Jenny Slate bekannt, dass sie vor etwas mehr als einem Monat ihr erstes Kind mit ihrem Verlobten Ben Shattuck zur Welt gebracht hat.

Nachdem die 38-jährige Schauspielerin am Mittwoch exklusiv Entertainment Tonight über die Neuigkeiten informiert hatte, diskutierte sie mit Jimmy Kimmel in seiner Late-Night-Show später am Tag über die Schwangerschaft und Geburt der Pandemie.

Auf die Frage des Gastgebers, wie alt ihr Kind sei, gab die Schauspielerin aus dem  Großen Norden bekannt, dass ihre Tochter namens Ida Lupin erst sechs Wochen alt war. “Was für eine schöne Sache, die mir passiert ist”, sagte sie zu Kimmel.

Slate teilte mit, dass ihr Verlobter mit ihr im Krankenhaus sein durfte, als sie ihre Tochter zur Welt brachte, merkte jedoch an, dass es aufgrund von Sicherheitsprotokollen, die in Bezug auf COVID-19-Bedenken befolgt werden müssen, eine “große Zeit ist, jetzt ein Baby zu bekommen”. Die Schauspielerin scherzte dann, dass es gut sei, dass beide Masken anhatten. “Ich habe viele Gesichter gemacht, an die er sich vielleicht nicht erinnern soll”, sagte sie.

Slate gab erstmals bekannt, dass sie Anfang Dezember während eines Auftritts in Late Night With Seth Meyers schwanger war .

“In der Nacht eines der Lockdowns hatten wir eine wirklich romantische Nacht des Zusammenseins, wirklich süß mit meinem Verlobten”, sagte sie zu Meyers. “Dann habe ich getan, was alle anderen getan haben. Ich habe mich irgendwie zusammengekauert und viel Brot gebacken. Aber ich möchte nur sagen, dass ich vielleicht zu viel Brot gebacken oder zu viel Brot gegessen habe.”

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here